Natürlich  Unverpackt  St. Wendel
Neueröffnung Frühjahr 2021 geplant

Die aktuellsten Info's zu meinem Unverpackt-Laden finden Sie auf meiner Facebook-Seite.

Wer möchte, darf sich gern dort umschauen und die Seite abonnieren und liken. 

Am schnellsten ist sie unter @NatuerlichUnverpacktSanktWendel zu finden.


News vom 03.11.2020:

:-) Yeah - Feine Neuigkeit
⬇️⬇️⬇️
Seit gestern bin ich stolzer Ladenschlüsselbesitzer.
Das fühlt sich schon mal gut an. :-)

Jetzt warten wir nur noch auf die Bank.
Wir wollen eeeendlich loslegen und nen schönen Unverpackt-Laden eröffnen.🌰
🥕



News vom 14.10.2020


Aufgeben war und ist keine Option! Sechs Monate Wartezeit waren lang, doch jetzt ist es endlich soweit:

Ende Oktober 2020 reichen wir nochmals alles bei der Förderbank ein. Das Projekt "Natürlich Unverpackt St. Wendel" wird nicht dem Zufall überlassen.

Die Räumlichkeiten in der Luisenstraße warten auf den Zero-Waste-Shop. Wir wollen endlich starten, um EUCH einen schönen Unverpackt-Laden anbieten zu können und das Herzensprojekt real werden lassen.

Die Krone ist gerichtet, wir sind aufgestanden und wir kämpfen weiter ! Natürlich mit euch an der Seite.

Wir sind sehr froh, über alle Nachrichten, die uns über verschiedenste Wege erreichen. Danke für den Zuspruch, danke für eure Geduld und dafür, dass ihr weiter mit uns diesen steinigen Weg gegangen seid. Ihr seid bereits jetzt `ne super Zero-Waste-Gemeinschaft.

718 Abonnenten / Innen sind einfach mega !

Drückt uns die Daumen, dass die Bank einen Unverpackt-Laden in St. Wendel unterstützt und somit auch für unseren Planeten etwas Gutes tut.



News vom 29.07.2020 :

Was macht eigentlich der Unverpackt-Laden in St. Wendel ❓
⬇️⬇️⬇️
Die Eröffnung ist weiterhin geplant. Ein so tolles Projekt wird nicht an den Nagel gehängt !!!
Das es mit dem Start im Juli/August nicht klappt, ist leider der Corona-Pandemie zu verdanken. Die Verzögerungen sind enorm und liegen mittlerweile bei 5 Monaten. 😢

⬇️⬇️⬇️
Viele bürokratische Ziele sind trotz allem erreicht. Auch die Hausbank hat grünes Licht für den Laden gegeben. ✅
Aktuell liegen die Unterlagen bei einer Förderbank und werden bearbeitet. "Gudd Ding will Weile hann" ist wohl das Motto des Projektes.

Die Zeit wurde für weitere positive Entwicklungen genutzt:
Wir haben viele Kontakte zu interessanten Händlern und Direktvertrieben geknüpft. Leckere vegan verarbeitete Nüsse in verschiedenen Variationen, die in Pfandgläsern geliefert werden, ebenso super köstliches Trockenobst in Pfandgläsern, das fair hergestellt und gehandelt wird, ist auf unserer Sortimentenliste gelandet.

Im Nonfood-Bereich haben wir uns viele Proben zusenden lassen. Wir möchten für dich Spitzenprodukte und haben uns jedes Detail von A bis Z genau angesehen.

Wir wünschen uns endlich den START. Sobald wir wissen, wann es los geht, informieren wir hier sofort.

Last but not least: Die Gutscheine des Crowdfundings behalten weiterhin ihre Gültigkeit !!

Hast du Fragen ? Dann sende uns doch eine Nachricht. 📬

Viele Grüße vom "Natürlich-Unverpackt-St. Wendel -Team" 🌱